Essentielles auf einen Blick

Kontakt

Zahnärztin Dr. Eva Kupke-Komoroczy

Kufsteiner Straße 14
83022 Rosenheim

Tel.: 08031-34836
Fax: 08031-381539

Sprechzeiten

Mo & Di8:00 - 13:00 & 15:00 - 18:00 Uhr
Mi12:00 - 19:00 Uhr
Do8:30 - 16:00 Uhr
Freitag nach Vereinbarung 


  Online Terminanfrage

 

Teilzahlung

Die flexible Art der Finanzierung

Hochwertiger Zahnersatz bedeutet eine langfristige Investition in Schönheit, Ausstrahlung und Gesamtbefinden.

Diese Investition ist für viele Menschen nicht ohne weiteres mit einer Einmalzahlung zu bewerkstelligen. Was bei Autos, Möbeln und hochwertigen Elektrogeräten schon seit Jahren selbstverständlich ist, setzt sich auch zunehmend im medizinischen Bereich durch: die Teilzahlung. Dabei wird der Rechnungsbetrag in monatlichen Raten abgetragen. Es eröffnet eine Möglichkeit, auch hochwertigen und kompromisslosen Zahnersatz zu wählen und den finanziellen Aufwand auf die individuelle Situation anzupassen. Wir bieten in unserer Praxis – in Zusammenarbeit mit einer abwickelnden Bank – ein einfaches, bequemes und zinsgünstiges Teilzahlungsmodell an, bei dem Sie Ihre monatlichen Raten selber bestimmen. Unser interessantes und unkompliziertes Angebot: Sie begleichen Ihre Investition in 4 Monatsraten ohne Zinsaufschlag. Sie können auch in bis zu 72 Monatsraten den Gesamt- oder einen Teilrechnungsbetrag komfortabel bezahlen, bei einem marktfähigen Effektivzins. Scheuen Sie sich nicht, unser Team um weitere Informationen zu bitten. Uns geht es um optimale Lösungen für Ihren Zahnersatz – und der Rest wird sich finden!

 

Partner

Erfolg im Netzwerk  Für unsere Leistungen im Bereich der Zahntechnik arbeiten wir mit folgenden Partnern zusammen: 

  • Ring Dentaltechnik Rosenheim

  • Lorenz Dental München

  • Dentallabor Herrmann Bad Tölz

Unser Lieferant aller Materialien, Geräte und Technischer Service ist Nordwest Dental Rosenheim

 

Hygiene

Perfekte Hygiene für den Patienten

Infektionen stellen eine der größten Bedrohungen für unsere Gesundheit dar. Wir beraten Sie zu richtiger Zahnhygiene.

Der menschliche Organismus ist zwar in der Lage kleinere Infektionskrankheiten problemlos abzuwehren, wird aber durch jede Einzelne belastet. So kann eine an sich erfolgreiche Zahnbehandlung durch eine in der Praxis zugezogene Infektion noch nachträglich gefährdet werden (wenn sich etwa ein Implantat durch die Infektion lockert und herausfällt).
Aus diesem Grund achten wir in unserer Praxis nicht nur auf hohe Sauberkeit, sondern besonders auf die schwer zu erreichende hygienische Reinheit. Zu diesem Zweck haben wir mit hohem organisatorischen und finanziellen Aufwand eine durchgehende Hygienekette entwickelt. Jeder Patient kann sich so nicht nur darauf verlassen, dass die Behandlungsumgebung sauber ist, sondern er auch nur mit Materialien und Instrumenten behandelt wird, die nachweislich und garantiert keimfrei sind.

Wir weisen das in der Chargendokumentation nach, die wir unter anderem mit Hilfe eines Scanners und Barcode-Abfragen durchführen und die aufzeigt, dass und wie unsere Materialien und Instrumente sterilisiert wurden.
Wenn Sie ausführlichere Informationen über unseren Infektionsschutz und detaillierte Hygienemaßnahmen erhalten wollen, fragen Sie uns einfach. Wir geben Ihnen gerne Auskunft.

 

QM

Qualität benötigt ein sehr gutes Management

Qualitätsmanagement ist unser wichtiges Instrument, um Praxisstrukturen, Praxisabläufe und Praxisergebnisse zu dokumentieren, zu bewerten und zu verbessern. Unser Ziel ist es, die Patientenversorgung und die Patientenzufriedenheit zu optimieren sowie den Praxiserfolg zu sichern.