Hygiene

Perfekte Hygiene für den Patienten
Infektionen stellen eine der größten Bedrohungen für unsere Gesundheit dar. Der menschliche Organismus ist zwar in der Lage kleinere Infektionskrankheiten problemlos abzuwehren, wird aber durch jede einzelne belastet. So kann eine an sich erfolgreiche Zahnbehandlung durch eine in der Praxis zugezogene Infektion noch nachträglich gefährdet werden (wenn sich etwa ein Implantat durch die Infektion lockert und herausfällt).
Aus diesem Grund achten wir in unserer Praxis nicht nur auf hohe Sauberkeit, sondern besonders auf die schwer zu erreichende hygienische Reinheit. Zu diesem Zweck haben wir mit hohem organisatorischem und finanziellen Aufwand eine durchgehende Hygienekette entwickelt. Jeder Patient kann sich so nicht nur darauf verlassen, dass die Behandlungsumgebung sauber ist, sondern er auch nur mit Materialien und Instrumenten behandelt wird, die nachweislich und garantiert keimfrei sind.
Wir weisen das in der Chargendokumentation, die wir unter anderem mit Hilfe eines Scanners und Barcode-Abfragen durchführen, und die aufzeigt, dass und wie unsere Materialien und Instrumente sterilisiert wurden, nach.
Wenn Sie ausführlichere Informationen über unseren Infektionsschutz und detaillierte Hygienemaßnahmen erhalten wollen, fragen Sie uns einfach. Wir erteilen Ihnen gerne Auskunft.

Laser